Geography

Download Berlin: Auf 30 Touren die Stadt erkunden by Ortrun Egelkraut PDF

By Ortrun Egelkraut

POLYGLOTT zu Fuß entdecken: Auf 30 Touren die Stadt erkunden
Wer eine Stadt erleben möchte, erkundet sie mittendrin: Mit dem leichten und handlichen POLYGLOTT zu Fuß entdecken, der in jede Hand- und Jackentasche passt, erkunden Sie Berlin consistent with pedes und sehen so die schönsten Ecken, geheimsten Pfade, lokales aptitude und echtes Lebensgefühl! Jede der 30 Touren ist mit einer Wetterempfehlung, einer Einschätzung zur Dauer des jeweiligen Spaziergangs und zur idealen Orientierung mit einer eigenen Karte versehen. Autorin Ortrun Egelkraut, die in Berlin lebt und es von allen Seiten bestens kennt, führt Reisende fachkundig durch die deutsche Hauptstadt: von den angesagten Hotspots in Prenzlauer Berg über Zeitreisen ins mittelalterliche Spandau bis hin nach Sanssouci mit seiner wunderschönen Gartenanlage. Besondere Empfehlungen der Autorin, Top-12-Highlights sowie die Tipps für kleine Pausen an besonderen Orten sorgen für spannende und angenehme Urlaubseindrücke. Zusätzlich unterstützt die kostenlose POLYGLOTT-App beim Festhalten von Adressen, Anmerkungen oder Fotos und ermöglicht es, individuell digitale Postkarten in die Heimat zu schicken.

Show description

Read or Download Berlin: Auf 30 Touren die Stadt erkunden PDF

Best geography books

Great American City: Chicago and the Enduring Neighborhood Effect

For over fifty years various public intellectuals and social theorists have insisted that group is lifeless. a few may have us think that we act completely as members picking our personal fates despite the environment, whereas different theories position us on the mercy of world forces past our regulate.

Climate Change and Global Crop Productivity

World wide climatic alterations were elevating matters approximately power alterations to crop yields and creation structures. Such matters comprise the facility to house those doubtful results so one can verify an sufficient meals provide for an expanding inhabitants. Written via best overseas specialists, this publication is the 1st accomplished exam of the aptitude impression weather swap, rather greenhouse gases, could have on agroecosystems.

Frommer's South Pacific 2004

You are going to by no means fall into the vacationer traps in case you commute with Frommer's. it really is like having a pal convey you round, taking you to the areas locals like most sensible. Our professional authors have already long gone in all places chances are you'll go--they've performed the legwork for you, and they are no longer afraid to inform it love it is, saving you time and cash.

Weather Cycles: Real or Imaginary?

This thoroughly up to date variation explores intimately the unresolved debate at the lifestyles of climate cycles. It offers a distinct standpoint on the most tricky questions within the present worldwide warming debate: how a lot of the hot temperature upward thrust should be attributed to traditional motives? The e-book examines the complicated research required to evaluate the proof for cycles with at the least arithmetic.

Additional resources for Berlin: Auf 30 Touren die Stadt erkunden

Example text

Jh. träumen und die paradiesische Natur genießen. de). de). de/schloesser-gaerten/objekt/schloss-schoenhausen/). TOP-12-HIGHLIGHTS Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf einen Blick 1 Brandenburger Tor Wahrzeichen der Teilung und Symbol des wiedervereinten Berlins. >> 2 Deutsches Historisches Museum 2000 Jahre deutsche Geschichte in Bildern, Zeugnissen und Filmen. >> 3 Museumsinsel 6000 Jahre Kunst und Kultur auf Berlins Weltkulturerbe-Insel. >> 4 Gendarmenmarkt Der schönste Platz der Stadt gilt als historische Mitte Berlins.

Ein Mahnmal im Hof erinnert an die Widerstandskämpfer um Claus Schenk Graf von Stauffenberg, die hier noch in derselben Nacht hingerichtet wurden. � Waldmuseum/Gudrun Rademacher Österr. Botschaft Die Ägyptische Botschaft 2 in der Stauffenbergstraße 6–7 ist Nachbar der Republik Österreich 3, die sich ihr Botschaftsgebäude mit der markanten Eckgestaltung zur Tiergartenstraße von Stararchitekt Hans Hollein erbauen ließ. Rötlicher Sandstein kennzeichnet die Botschaft Indiens 4. Es folgen die Botschaftsgebäude von Südafrika 5 und der Türkei 6.

Die Taubenstraße führt mitten auf den unter Friedrich dem Großen angelegten Gendarmenmarkt 4. Das heutige Konzerthaus 7, das mehrere Vorgängerbauten hatte, ist eine Rekonstruktion von Karl Friedrich Schinkels Schauspielhaus. Der majestätische Bau über einer hohen Freitreppe wird harmonisch flankiert von zwei Kirchen: Zum Französischen Dom 8 (mit Aussichtsplattform) gehört das Hugenottenmuseum und im Kellergewölbe das Restaurant Refugium (s. Restaurants, >>), der Deutsche Dom 9 zeigt eine Ausstellung zur Demokratie in Deutschland.

Download PDF sample

Rated 4.29 of 5 – based on 18 votes